top of page
5 Screenshot 2023-03-03 113433_edited_ed

"KNAPP  DANEBEN" 
HEISST  SIE  HERZLICH WILLKOMMEN

Kontaktpersonen:

Unser Chorleiter                                     
Stefan Kammerer                                  
E-Mail: stefankammerer@online.de
Tel. +49 157 89250720

Die gleichberechtigten Vorsitzenden:
Petra Frömel                                                      Monika Virnich                   
E-Mail: vicjojopet@aol.com                              E-Mail: moni4nich@onlinehome.de                   Tel.  +49 157 74743600 /  05631 4544               Tel. +49 170 9922282  /  05631 61984                                 ​                                                                                                                     
 
        
Bearbeitung Website:
Jutta Dietz
E-Mail:  ju-dietz@t-online.de
Tel. +49 171 3135099

"Knapp daneben" im Video

Diese Videos wurden von der Waldeckischen Landeszeitung erstellt anlässlich der Teilnahmen unseres Chores an den WLZ-Sommertouren 2022/23.

Über unseren Chor

Der Korbacher Chor "Knapp daneben" e.V. wurde im Jahr 2006 als vierstimmiger Chor von Herrn Klaus Wunderlich gegründet.

Das Liedgut ist vielfältig. Es umfasst klassische, kirchliche Lieder ebenso wie Gospels, Rock- und Popsongs, internationale Folklore und vieles mehr.

Nach Herrn Wunderlich übernahm Frau Xenia Kautz die Leitung des Chores.

Seit Anfang des Jahres 2019 ist Herr Stefan Kammerer Chorleiter von "Knapp daneben".

Zur Zeit zählt der Chor 35 Mitglieder.

Für Neugierige,
für Interessierte,
für alle, die Freude am Singen haben

Es gibt viele gute, wissenschaftlich belegte Gründe für das Singen im Chor.

 

Davon allein 11, die Sie überzeugen sollten:

  1. Verbesserung der Atmung, der Körperhaltung und der Muskelspannung
  2. Regulierung der Herzfrequenz
  3. Wirksames Schmerzmittel
  4. Förderung eines gesunden Immunsystems
  5. Linderung der Symptome chronischer Krankheiten
  6. Verbesserung des allgemeinen Zustands unserer körperlichen Gesundheit
  7. Verbesserung des Gedächtnisses (und Linderung der Symptome von Demenz!)
  8. Abbau von Stress und Depressionen
  9. Therapeutischer Nutzen
10. Verbesserung unserer allgemeinen Zufriedenheit und des Wohlbefindens

11. Positive Auswirkungen des Singens im Chor auf das soziale Leben

                    Kurz zusammengefasst:

Singen macht glücklich und ist gesund!

Violinschlüssel Screenshot 2023-08-01 084759.jpg
Bassschlüssel Screenshot 2023-08-01 084831.jpg

 

Die Ansprechpartner finden Sie am Anfang unserer Webseite.

 

Noch besser: Besuchen Sie uns einfach.

Schnuppern Sie in unseren Chor hinein!

Schauen und hören Sie zu oder reihen Sie sich ein.

Sie brauchen keine Noten lesen zu können, das gemeinsame Singen unter der erfrischenden Leitung unseres Chorleiters Stefan Kammerer trägt.​

"Knapp daneben" probt montags von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr.

Die Proben finden im Bürgerhaus in Korbach statt. 

Da das Bürgerhaus zuweilen durch andere Veranstaltungen belegt ist, kann es vorkommen, dass die Proben an einem anderen Ort stattfinden. 

Dem Terminkalender auf der Webseite können Sie entnehmen, wo und wann die Proben stattfinden, ausfallen oder Änderungen vorgenommen wurden.

 

Wenn Sie Interesse an unserem Chor haben, uns kennenlernen möchten, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Hallo Männer - drei Bässe und drei Tenöre haben wir in unserem Chor. Wir brauchen Eure Verstärkung!

Männer gesucht Screenshot 2023-08-01 084722.jpg

Mitgliedsbeitrag

Der Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft in unserem Chor beträgt 60,00 €.

Immer wieder erhalten wir finanzielle Unterstützung von

unterschiedlichen Seiten.

 

2019 bedachte uns die Waldecker Bank mit einer Spende von 500,00 €.

 

Im September 2020 erhielt "Knapp daneben" 500,00 € zur Vereinsförderung aus Sondermitteln des Landes Hessen. Mit diesem Programm unterstützte das Land die „Weiterführung der Vereins- und Kulturarbeit“ während der Corona-Pandemie, um die finanziellen Folgen der Corona-Pandemie abzufedern. 

Im Februar 2021 konnten wir uns über eine Spende von 200,00 € freuen, die uns im Rahmen der Pandemie-Aktionshilfe der EWF zuteil wurde.

300,00 € erhielten wir anlässlich unserer Teilnahme an der WLZ-Sommertour 2022 und nochmals 300,00 € für die Teilnahme an der Sommertour 2023. Gesponsert wurden die Touren von der Waldecker Bank.

 

Die Teilnahme an der Gewinn- und Mitmachaktion der Hessischen Staatskanzlei "Klappe auf für's Ehrenamt" im Jahr 2023 bescherte uns im Dezember 500,- € als Anerkennungsbetrag.

"Ihr Videoclip wurde als Wochengewinn des Wettbewerbs „Klappe auf für's Ehrenamt“ für die Kalenderwoche 04(22.-28.01.2024) ermittelt. Ihr Kurzvideo hat die Jury überzeugt."

Spenden und Vergütungen erhalten wir für Auftritte unseres Chores zu unterschiedlichsten Anlässen.

Auch Chormitglieder spenden immer wieder in die Vereinskasse.

Finanzielle Unterstützung/Spenden

Vielen Dank! Screenshot 2023-08-01 084619.jpg

Unsere Events der letzten Monate

Eine Gewinn- und Mitmachaktion der Hessischen Staatskanzlei für das Jahr 2023:    "Klappe auf für's Ehrenamt" 

Ehrenamtliche, Vereine, Stiftungen und Initiativen konnten an dieser Aktion teilnehmen und wöchentlich 500 Euro gewinnen. Dazu musste ein Handy-Clip eingesendet werden, in dem die Engagierten erklären, warum sie sich ehrenamtlich einsetzen. (https://www.deinehrenamt.de/Klappe-auf)
Im Januar 2023 war das Video eingereicht worden, im Dezember erhielten wir die überraschende und hocherfreuliche Nachricht:

Herzlichen Glückwunsch! Mit großer Freude teile ich Ihnen mit, dass Ihr Videoclip als
Wochengewinn des Wettbewerbs „Klappe auf fürs Ehrenamt“ für die Kalenderwoche 04
(22.-28.01.2024) ermittelt wurde. Ihr Kurzvideo hat die Jury überzeugt."

 

Als Anerkennungsbetrag erhält der Verein 500,- €. 

Der erste Korbacher Weihnachtsmarkt an der Kalkmauer 
Am 18.12.2023 präsentierten wir unser adventliches Programm - mit viel Freude und zähneklappernd   

Screenshot 2023-12-20 111626.png

Ein literarisch-musikalischer Gottesdienst zum Ersten Advent am 03.12.2023 in der Nikolaikirche mit Pfarrerin Frau Manuela Wolske

PXL_20231203_093319795_edited.jpg
PXL_20231203_092148177_edited_edited.jpg

Unsere Gitti!

Screenshot 2023-10-21 132551.png

19.10.2023

Gitti und Jochen

Es war uns eine besondere Freude für unser Chormitglied Gitti diesen berührenden Festgottesdienst in der Nikolaikirche mitzugestalten.

Screenshot 2023-10-21 123919_edited.jpg

Auftritt beim Weinfest in Buchenberg am 16. September 2023

Ausgerichtet wurde das Fest in diesem Jahr von dem Buchenberger Verein "Chorifeen". Sehr gerne sind wir der Einladung der Chorfrauen gefolgt, einen musikalischen Beitrag zum Fest darzubieten. Spaß hat es gemacht!

Screenshot 2023-09-20 090059_edited_edit

WLZ, 20.09.2023, Foto Karl-Hermann Völker

Screenshot 2023-09-22 085427_edited.jpg
Screenshot 2023-09-22 090323_edited.jpg

Das Chorfestival

Chorfestival_Plakat_22. Juli 2023.png

Eine überaus gelungene Premiere!!! 

Welche Bühne man auch aufsuchte -  eine großen Schar von Zuhörern, teilweise dicht gedrängt, lauschten, sangen und klatschen mit, ließen sich vom Rhytmus einfangen und davontragen.

Die Fröhlichkeit und Unbeschwertheit war greifbar und gipfelte im gemeinsamen Rudelsingen.

Selbst der Wettergott spielte mit: nicht zu heiß, nicht zu kühl, einfach genial.

1.jpg

Foto WLZ 43/53 Chorfestival, Stefanie Rösner

PXL_20230722_162222332_edited.jpg

Die vier Liedbeiträge unseres Chores:

The Lord of the dance

Heimweh

Der Jäger

Have a nice day

PXL_20230722_163233099_edited_edited_edi
PXL_20230722_162702016_edited_edited.jpg

Auftritt im evangelischen Altenhilfezentrum am 8. Juli 2023

Bei herrlichstem Sonnenschein und schweißtreibenden Temperaturen über 30° empfahl Chorleiter Stefan Kammerer dem Chor bei der Vorbereitung des Auftritts, sich dieses Mal besser kühl zu singen. 

PXL_20230709_133344797_edited.jpg
PXL_20230709_132920199.jpg

"Waldeck ist ganz Chor"  

Unter diesem Motto fand die Sommertour 2023 von WLZ und Waldecker Bank statt.

DSC065022_edited_edited.jpg

11 Chöre nahmen an der Sommertour teil. Jeweils zwei Lieder eines jeden Chores wurden professionell in einem Video aufgenommen und standen dann zur Onlineabstimmung bereit.

Ursprünglich sollte diese Aktion im Sommer 2020 stattfinden, musste jedoch aufgrund der Corona-Pandemie, die die Chöre in besonderem Maß traf, abgesagt werden. 

2020 war geplant, das "Waldecker Lied" in den Focus zu stellen. Die Liedauswahl für die Sommertour 2023 war dagegen freigestellt. (WLZ, 01.08.2023)

"Knapp daneben" entschied sich als einen Beitrag für das "Waldecker Lied" in einer besonderen Komposition des Chorleiters Stefan Kammerer sowie für das Lied "Heimweh".

 

Das Waldecker Lied - 1890 von Pfarrer August Koch veröffentlicht, ist  bis heute die "Nationalhymne" der Waldeckerinnen und Waldecker geblieben.

"Auch bei der bewegenden Trauerfeier für den verstorbenen Regierungspräsidenten Dr. Walter Lübcke am 13.06.2019 in der Kasseler Martinskirche vor fast 2000 Menschen wurden zum Abschluss der Feier diese drei Strophen gesungen, denn Dr. Walter Lübcke war ein Waldecker von Geburt und aus tiefster Überzeugung." (s. link)

Screenshot 2023-08-04 181250_edited.jpg

Der Besuch von Patrick Böttcher und Christian Wolf bei "Knapp daneben" am 03.07.2023 gestaltete sich abendfüllend:

Die beiden Liedbeiträge wurden aufgenommen.

Ein Gruppenfoto wurde erstellt.

Dem folgte ein Interview von Patrick Böttcher mit Chorleiter Stefan Kammerer, der Vorsitzenden Petra

Frömel und dem Vereinsmitglied Markus Jahn. 

Auch einen Einblick in die normale Probenarbeit wollte Patrick Böttcher gewinnen.

Screenshot 2023-08-04 180609_edited.jpg

Last not least galt es drei Rätsel zu lösen. Nur dann winkten dem Verein 300,00 €, ausgelobt von der

Waldecker Bank.

Unser Chorleiter erhielt drei Titel deutschsprachiger Lieder, die er zeichnerisch oder pantomimisch darstellen

konnte und vom Chor erraten werden mussten. Die dritte Aufgabe war am schwierigsten: "Du hast den

Farbfilm vergessen".

Aber Chorleiter und Chor lösten die Aufgaben bravourös.

01_PXL_20230703_161724518[1]_edited.jpg

Christian Wolf, Patrick Böttcher und Chorleiter Stefan Kammerer

Und das war der Lohn:

Im August wurden die elf Vereine ausführlich in der WLZ vorgestellt (eine ganze Zeitungsseite für   

jeden Verein).

Die Vereine erhielten zudem ein Imagevideo, das wunderbar für die Eigenwerbung  genutzt werden kann,

plus 300,00 € von der Waldecker Bank.

bottom of page